Körperbehandlung

Hot Stone

Die Hot Stone Massage – auch Warmsteinmassage genannt – ist eine Kombination aus wohltuender Massage mit hochwertigem Öl und der tiefgehender Wirkung erwärmter Massagesteine. In der Regel kommen schwarze Basaltsteine vulkanischen Ursprungs zum Einsatz, die im Wasserbad auf 50 – 60° C erhitzt werden. Die Steine sind flach, oval oder rund und unterschiedlich groß, damit sie sich jeder Körperregion anpassen können.

Die Hot Stones werden schon vor der eigentlichen Massage auf dem Körper verteilt, um eine angenehme Durchwärmung und Entspannung zu erreichen. Auf der Vorderseite des Körpers werden Steine auf die Chakren gelegt, das sind nach der indischen Philosophie besondere Energiezentren. Rechts und links neben der Wirbelsäule werden flache Steine (Layoutsteine) untergelegt. Ebenso werden heiße Steine in die Hände gegeben und zwischen die Zehen gesteckt. Der ganze Körper wird mit einem großen Handtuch abgedeckt.

Danach werden der Reihe nach die einzelnen Körperteile aufgedeckt und mit erwärmtem Öl eingerieben. Die Massage selbst erfolgt mit den heißen Steinen in großen Streichungen. Über verspannte oder verhärtete Muskeln werden die Hot Stones in kreisenden Bewegungen mit etwas stärkerem Druck geführt. Mit Vibrationen oder durch Klopfen auf abgelegte Steine kann tiefer liegendes Gewebe gelockert werden. Auf dem Rücken kommen schmale, spitze Steine (Pointer) zum Einsatz. Sie dienen zur Massage der Schulter- und Rückenmuskulatur neben der Wirbelsäule.

Klapp - Eric Lymphbehandlung

Verbessertes Körpergefühl durch wohltuende Druck-Wellenmassage plus WÄRMEINDUKTION.

  • Lymph-Toxin Ausleitung
  • Problemzonenverbesserung
  • Muskelentspannung

Body Detox

Befreie deinen Körper!

Das Verhältnis von Säuren zu Basen in unserem Körper ist für die Funktion aller Stoffwechselvorgänge von großer Bedeutung. Für einen normalen Stoffwechsel ist ein Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen erforderlich. Diese Balance ist unter anderem entscheidend für unser Wohlbefinden und die Festigkeit von Haut und Bindegewebe. Falsche Ernährung, mangelnde Bewegung, Stress oder Erkrankungen wie Diabetes können zu einer Übersäuerung des Gewebes führen. Dann wird es Zeit für eine effektive, medizinisch-kosmetische Behandlung.

Werden Sie im Schönheits-Kokon von der Puppe zum strahlend-leichten Schmetterling. Denn nur ein befreiter Körper zeigt seine wahre Schönheit auch nach außen.